Hilfe bei Durchfall

Hilfe bei Durchfall

Durchfall ist ziemlich unangenehm – und sollte aufgrund des Flüssigkeitsverlustes frühzeitig behandelt werden. Gut, dass es zuverlässige und schnelle Hilfe gibt.
Mehr erfahren

Durchfall bei Kindern: Tipps
Durchfall bei Kindern: Tipps

Wenn Kinder Durchfall haben, ist schnelle Hilfe gefragt. Lesen Sie hier, was Eltern jetzt wissen müssen.
Mehr erfahren

Perenterol Junior
Perenterol Junior

Bewährt, sicher, gut verträglich: Perenterol Junior kann zur Selbstmedikation für Kinder ab 2 Jahren eingesetzt werden.
Mehr erfahren

Gesund auf ReisenGesund auf
Reisen

Auf Reisedurchfall & Co. bestens vorbereitet.
Zur Checkliste

Die besten Tipps bei DurchfallDie besten Tipps
bei Durchfall

Lesen Sie hier, was Sie bei Durchfall tun können. mehr

Was jetzt wichtig ist
Hilfe aus der Apotheke
Perenterol® forte

Perenterol wirkt zuverlässig und natürlich bei akutem Durchfall.

mehr
Mittel gegen DurchfallMittel gegen
Durchfall

Worauf kommt es bei Durchfallmitteln an? Doch es gibt feine Unterschiede. mehr

Reisedurchfall vorbeugen: TippsReisedurchfall vorbeugen:
Tipps

Durchfall auf Reisen muss nicht sein – so beugen Sie vor. mehr

Durchfall & Antibiotika:  TippsDurchfall & Antibiotika:
Tipps

Durchfall durch Antibiotika ist keine Seltenheit. Tipps zur Vorbeugung und Behandlung. mehr

Pflichttexte:
Perenterol 50 mg Kapseln / Perenterol forte 250 mg Kapseln / Perenterol Junior 250 mg Pulver.
Wirkstoff: Trockenhefe aus Saccharomyces cerevisiae HANSEN CBS 5926 (Synonym: Saccharomyces boulardii). Anwendungsgebiete: Beschwerden bei akuten Durchfallerkrankungen, Reisedurchfällen (Vorbeugung u. Behandlung) sowie Durchfällen unter Sondenernährung. Begleitende Behandlung bei Akne. Für Kinder ab 2 Jahren und Erwachsene in der Selbstmedikation. Für Kinder unter 2 Jahren nur nach Rücksprache mit dem Arzt. Warnhinweis: Enthält Lactose, Perenterol 50 mg Kaps. enth. zusätzl. Sucrose. Perenterol Junior 250 mg Pulv. enth. zusätzl. Fructose.

Disclaimer:
© 2016 DVGE Deutscher Verlag für Gesundheit und Ernährung GmbH. Das Informationsangebot rund um die persönliche Gesundheit auf www.behandeln.de dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall eine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die auf behandeln.de zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluss sowie unsere Hinweise zum Datenschutz.
Besuchen Sie behandeln.de auch auf Google+.